Apfelverpackung

Der Fruchtaufleger 4—bahnig

In Zusammenarbeit mit der EW20 ermöglicht der Fruchtaufleger das Aufbringen von verwogenen und abgezählten Äpfeln auf übliche Fruchtschalen. Durch die Vermeidung von Richtungsänderungen im Zuführsystem der Äpfel und das Vermeiden von Rollbewegungen der Früchte wird in diesem Anlagenteil ebenso fruchtschonend gearbeitet wie in der Wiegeanlage.
Das parallele und unabhängige Arbeiten von vier Auflegeeinheiten stellt eine hohe Leistung sicher. Die Fruchtschalen werden über zwei Spendereinheiten mit Magazin zugeführt. Es können 4er, 6er, sowie 8er Fruchtschalen verarbeitet werden.

  • Optimales Gewicht bei festgelegter Fruchtanzahl
  • Beispiellos fruchtschonend, kein Rollen oder Umlenken der Früchte

Technische Daten des Fruchtauflegers

Leistungje nach Ausführung bis zu 45 Schalen/min
Apfelverpackung